×

Falcons erzittern sich die Premiere

Glattaler mit erstem Sieg

Falcons erzittern sich die Premiere

Gegen Zürisee Unihockey holte Aufsteiger Glattal Falcons den ersten Sieg in der 1. Liga.

Redaktion
Züriost
Montag, 30. September 2019, 23:30 Uhr Glattaler mit erstem Sieg
Yannick Jaunin (links) und die Glattal Falcons siegten erstmals.
Archivfoto: David Kündig

Im vierten Saisonspiel feierte Erstliga-Aufsteiger Glatttal Falcons den ersten Sieg. Gegen Zürisee Unihockey gewann Glattal das «Auswärtsspiel» in der heimischen Dürrbach-Halle 5:4. Die Dübendorfer mussten unnötig zittern. Als Jaunin in der 42. Minute das 4:2 erzielte, schienen sie definitiv auf Erfolgskurs. Doch von Minute zu Minute wurden sie anfälliger für Gegenangriffe.

Die torreiche Schlussminute

Trainer Stiefenhofer sah sich in der 46. Minute zu einem Time-out gezwungen – aber auch das nützte nichts: Die Falcons kassierten in der 53. Minute das 3:4 und 54 Se­kunden vor Schluss das 4:4. Zu einer Verlängerung kam es aber nicht: Lanzini traf 17 Sekunden vor der Sirene spektakulär zum 5:4 und bescherte seiner Equipe doch noch die ersten drei Punkte in der 1. Liga. (zo)

Kommentar schreiben

Kommentar senden