×

Alborns fliegender Wechsel vom Velo auf den Töff

Alborns fliegender Wechsel vom Velo auf den Töff

Letzte Saison fuhr Michael Alborn bei den Stehern noch auf dem Velo hinter dem Motorrad her und dachte sich: «Der da vorne hats locker, der muss nur draufstehen und im Kreis fahren.» Jetzt ist er selber Schrittmacher und weiss: So locker ist das Ganze nicht. «Ich hatte noch nie solchen Muskelkater in den Beinen wie nach dem ersten Rennen.»