×

Rancan holt den Premierensieg

Rancan holt den Premierensieg

Eine Weltmeisterschaft für Studierende gibt es seit Jahrzehnten. Da wird jeweils in Nationalteams gelaufen. Für die neu geschaffenen Europameisterschaften wurde ein neues Konzept kreiiert: Die Athleten sind für ihre Hochschule im Einsatz. Die ETH Zürich erwies sich dabei der Konkurrenz krass überlegen, sie stellte das weitaus erfolgreichste Team. Die Skandinavier waren allerdings nicht mit dabei.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.