×

Ein ganzes Leben in wenigen Tagen

Ein ganzes Leben in wenigen Tagen

2015 gewann Isabelle Pulver das härteste Radrennen der Welt. Jetzt startet die 48-Jährige erneut am Race Across America und hat sich zum Ziel gesetzt, schneller als bei der Premiere zu sein.

Oliver
Meile
Wetzikerin fährt quer durch die USA
Isabelle Pulver bestreitet zum zweiten Mal nach 2015 das Race Across America.
Archivfoto: PD

Der Augenblick, der Isabelle Pulver tagelang in eine andere Welt entschwinden lässt, rückt immer näher. Am Dienstag ist es soweit. Um 12.00 Uhr Ortszeit nimmt die Wetzikerin ihr nächstes grosses Abenteuer in Angriff.

Zum zweiten Mal bestreitet die 48-Jährige das Race Across America (RAAM) – das wohl härteste Radrennen der Welt. Es ist 30 Prozent länger als die Tour de France. Und notabene ohne Ruhetage, wie sie die Grand Boucle kennt, die Jahr für Jahr die Radsportfans in ihren Bann zieht.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.