×

Dank starker Mentalität zur Leaderin gereift

Dank starker Mentalität zur Leaderin gereift

Für Olga Smal war es eine Art Reifeprüfung auf Elitestufe. «Sie war mit Abstand die Beste», lobte die Trainerin der Zürcher Limmat-Nixen. Gemeint war damit der Auftritt der Ebmatinger Synchronschwimmerin Alyssa Thöni beim jüngsten Selektionstest des Schweizer Nationalteams in Onex – bei dem mit Vivienne Koch und Noemi Peschl einzig die beiden Ostschweizer Duett-Kandidatinnen für die Olympischen Spiele 2020 fehlten.

«Alyssa zählt schweizweit bereits zu den Top 4»

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Schnupper-Abo CHF 1.00

(Probeabo 1 Monat, danach CHF 10.00/Monat)

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.