×

Der Verzicht schmerzt mehr als die Verletzung

Der Verzicht schmerzt mehr als die Verletzung

Am Freitag, einen Tag vor der Abreise, musste Stefanie Siegenthaler die schwere Entscheidung fällen, auf die Einzel-EM in Stettin zu verzichten. 24 Stunden zuvor war sie beim Abschlusstraining in Magglingen gestürzt.

Ein letzter Test ihrer neuen Übung hätte der Oberländerin Sicherheit geben sollen – doch es kam anders. Sie konnte ihren neuen zweiten Jägersalto nicht halten und landete auf dem Bauch. 

«Der Schmerz ist okay, doch die Enttäuschung ist riesig und tut weh.»
Stefanie Siegenthaler

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.