×

«Irgendwann musste ich mir eingestehen, dass es nicht reicht»

«Irgendwann musste ich mir eingestehen, dass es nicht reicht»

Fabienne Schlumpf wird ihr Marathon-Debüt erst nach den Olympischen Spielen von 2020 geben. Die 28-jährige Wetzikerin, die am Sonntag in Rotterdam antreten wollte, hatte sich beim 10-km-Lauf vor anderthalb Wochen in Uster zwei grosse Blasen an den Fusssohlen zugezogen.

Eine der beiden Blasen hat sich entzündet, weshalb ein Start über 42,195 km nicht sinnvoll gewesen wäre. Die weitere Planung von Schlumpf bleibt aber gleich. Im Hinblick auf Olympia wird sie sich auf die Bahnrennen über 3000 m Steeple konzentrieren.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.