×

Gezweifelt, aber gewonnen

Gezweifelt, aber gewonnen

Squash SEM Final Frauen

Nein, es fühle sich nicht anders an, an der Schweizer Einzel-Meisterschaft als Titelverteidigerin anzutreten, meinte Cindy Merlo nach dem Halbfinal. Sie hatte in der Squash Arena in Uster gerade die zweieinhalb Monate jüngere Céline Walser bezwungen, die 2015 und 2016 die Goldmedaille gewonnen hatte – mit 3:0. «Ich habe mich auf alles Mögliche eingestellt, auch auf ein Spiel über fünf Sätze», erzählt Cindy Merlo. «Aber in drei Sätzen zu gewinnen ist natürlich besser, da bleibt mehr Energie für den Final.»

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.