×

So will Natalie Maag noch besser werden

So will Natalie Maag noch besser werden

Die Bobfahrer und Skeletoni küren dieser Tage in St. Moritz die Schweizer Meister. Die Rodler nicht – zu wenige gibt es, um Titel verteilen zu können. Natalie Maag stört das nicht. Die Wernetshauserin ist trotzdem in St. Moritz, begibt sich trainingshalber auf die Naturbahn – wobei Training eigentlich die falsche Bezeichnung ist. «Ausfahren», nennt es die einzige Schweizer Weltcup-Rodlerin, «ohne Trainer, der mich korrigiert, einfach für mich, aus Plausch».

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Schnupper-Abo CHF 1.00

(Probeabo 1 Monat, danach CHF 10.00/Monat)

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.