×

Uster zieht den Kopf aus der Schlinge

Uster zieht den Kopf aus der Schlinge

Uster begann bei seinem 29:25-Erfolg auswärts bei Magden/Möhlin stark und ging bis zur 5. Minute dank einer Doublette von Samir Ayari und einem klassischen Hattrick von Kenny Tan, der ansatzweise an seine besten Tage anknüpfte, 5:2 in Führung.

Die Ustermer blieben bis zur 21. Minute spielbestimmend, fielen dann aber erneut in ein tiefes Loch. Magden/Möhlin steigerte sich in einen Rausch und kehrte die Partie der Abstiegsrunde.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Schnupper-Abo CHF 1.00

(Probeabo 1 Monat, danach CHF 10.00/Monat)

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.