×

Anja Weber schlägt zu

Hinwilerin holt Langlauf-Gold am EYOF

Anja Weber schlägt zu

Am European Youth Olympic Festival (EYOF) in Sarajevo sorgte Anja Weber am ersten Tag für die erste Schweizer Medaille. Die Hinwilerin gewann Gold im Langlauf über 7,5 Kilometer klassisch.

Redaktion
Züriost
Montag, 11. Februar 2019, 17:41 Uhr Hinwilerin holt Langlauf-Gold am EYOF

Die Hinwilerin Anja Weber hat am European Youth Olympic Festival (EYOF) in Sarajevo gleich bei ihrem ersten Einsatz triumphiert. Die 17-jährige  Athletin des SC am Bachtel feierte im Einzelstartrennen über 7,5 Kilometer im klassischen Stil einen deutlichen Sieg. Weber gewann mit fast einer halben Minute Vorsprung auf die Bündnerin Nadja Kälin.

Für Weber ist es nicht die erste Medaille an einem Grossanlass. Im letzten Jahr holte die vielseitige Athletin an den Olympischen Jugendspielen in Buenos Aires im Triathlon Bronze im Einzel und Gold mit dem Mixed-Team.

In Sarajevo hatte die Hinwilerin ihren ersten grossen Auftritt schon vor dem ersten Rennen – als Fahnenträgerin der Schweizer Delegation an der Eröffnungsfeier. Sie steht in den nächsten Tagen in zwei weiteren Einzelrennen im Einsatz.

Knobel und Wigger nicht bei den Schnellsten

Nicht mit der Spitze mithalten konnten die beiden SCAB-Läufer David Knobel und Nicola Wigger. Sie belegten über 10 Kilometer klassisch die Ränge 22 respektive 28. (zo)

Kommentar schreiben

Kommentar senden