×

Die Gefühlsfahrerin will an den Hebeln ziehen

Die Gefühlsfahrerin will an den Hebeln ziehen

Die verpasste Finalqualifikation in Laax war für Freestyle-Snowboarderin Isabel Derungs zwar bitter, aber keine Überraschung. Für die 31-jährige Riedikerin steht nicht mehr ein möglichst guter Rang im Vordergrund.

Florian
Bolli
Riediker Snowboarderin Isabel Derungs
Für Isabel Derungs ist das gute Gefühl wichtiger geworden als ein Rang.
Facebook/Isabel Derungs

Knapper hätte es kaum sein können: 0,35 Punkte – so wenig fehlte Isabel Derungs zum Finaleinzug im Slopestyle am Weltcup in Laax. «Ich war schon mega enttäuscht», sagt sie, «es nagt». Gerade, weil sie einen Finaleinzug eigentlich nicht als realistisch angeschaut hatte, ihm aber dann doch sehr nahe kam.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.