×

Van der Poel schlägt in der vorletzten Runde zu

Van der Poel schlägt in der vorletzten Runde zu

Eisige Temperaturen herrschten am Sonntag beim internationalen Radquer in Hittnau. Auf dem attraktiv ins Gelände gelegten Parcours in Nähe des Hittnauer Schlosshügels zeigten die Schweizer Radquerspezialisten beim vierten Stopp der  Crosstour einen vorzüglichen Auftritt im Elite-Rennen. Auch wenn den Fans am Streckenrand bewusst war, dass der Sieg eigentlich nur über die Fahrer aus dem Ausland führen konnte.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Abo ab CHF 24.90/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.