×

Durchgeschüttelt zum Comeback an den Uster Games

Durchgeschüttelt zum Comeback an den Uster Games

Zwei Jahre war der UHC Uster zuletzt an den Uster Games aussen vor statt mittendrin. Nun aber übernimmt er wieder die Rolle des Zugpferds. Und auf den einzigen örtlichen NLA-Klub, der bei der 7. Austragung des zweitägigen Events dabei ist, wartet ein harter Brocken.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Abo ab CHF 24.90/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.