×
Züriost-Wettbewerb

Schreibstar 2022 – Die Wettbewerbsbedingungen

Der ZO-Schreibstar geht in die nächste Runde. Das diesjährige Thema: Abenteuer.

Promotion
Sonntag, 17. April 2022, 10:15 Uhr Züriost-Wettbewerb
Machen Sie mit beim Schreibstar 2022 und reichen Sie Ihre Abenteuer-Geschichte ein.
Video: Elias Wirth/Anja Furrer

Bei welchem Erlebnis hat Ihr Herz zuletzt höhergeschlagen? Lassen Sie uns an Ihrer aufregendsten Geschichte teilhaben. Sei es ein Wildnis-Abenteuer im Schnee, eine dramatische Bootsfahrt, ein mitreissender Städte-Trip oder eine nervenzerreissende Verfolgungsjagd. Auch von fesselnden Ferien-Erlebnissen wollen wir lesen. Ihrer Fantasie sind bei unserem aktuellen Schreibstar-Thema keine Grenzen gesetzt.

Dieses Jahr suchen wir beim Schreibstar-Wettbewerb mutige Abenteurer, die uns ihre nervenzerreibenden, überraschenden und faszinierenden Abenteuer-Geschichten erzählen wollen. Ihre Geschichte können Sie ab sofort einreichen.

Die Wettbewerbsbedingungen sind folgende:

Umfang:
maximal 5‘000 Zeichen (inklusive Leerschläge und Titel).

Inhalt:
frei wählbar – Hauptsache: Die Geschichte passt zum diesjährigen Thema «Abenteuer».

Kategorien:
«Newcomer» 11 - 16-jährige Autorinnen und Autoren; «Erwachsene» für alle, die
nicht mehr zur Kategorie der Newcomer zählen.

Prämierung:
Die Jury wählt drei Geschichten der Kategorie Newcomer und fünf Geschichten der Kategorie Erwachsene aus, welche am Final-Anlass vorgelesen werden. Aus diesen Geschichten werden per SMS-Voting die beiden Kategoriensieger und
somit die Schreibstars 2022 gekürt. Die Platzierungen ab Rang 6 bei den Erwachsenen, respektive ab Rang 4 bei den Newcomern, werden nicht bekanntgegeben.

Preisgeld:

Erwachsene:

  • Rang 1: 1'500 Franken
  • Rang 2: 800 Franken
  • Rang 3: 400 Franken
  • Rang 4: 100 Franken
  • Rang 5: 100 Franken

Newcomer:

  • Rang 1: 500 Franken
  • Rang 2: 300 Franken
  • Rang 3: 100 Franken

Finale:
Donnerstag, 8. Dezember, im Chesselhuus in Pfäffikon

Buch:
Die besten Abenteuer-Geschichten erscheinen im neuen Schreibstar-Buch 2022.

Teilnahme:
Senden Sie Ihre Geschichte mit vollständigen Adressangaben und Ihrem Alter bzw. Geburtsdatum bis am 14. August 2022 an schreibstar@zol.ch oder mittels untenstehendem Formular.

Wir wünschen viel Spass und Kreativität beim Schreiben.

Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Publiziert wird der Wettbewerb in allen Medien der Zürcher Oberland Medien AG: «Zürcher Oberländer», «Anzeiger von Uster», «Regio», «Glattaler», «Tössthaler» und auf dem Online-Portal www.zueriost.ch.

Upload
Maximal 3 Dateien möglich.
10 MB Limit.
Erlaubte Dateitypen: txt doc docx.
Mit meiner Teilnahme bestätige ich, dass ich am Schreibstar teilnehmen möchte. Ich gebe meine Zustimmung, dass die Zürcher Oberland Medien meine Daten speichern und verwalten können. Ausserdem stimme ich zu, dass mein Text, sofern er von der Jury ausgewählt wird, im diesjährigen Schreibstarbuch ohne finanzielle Entschädigung publiziert werden darf. Ich bestätige des Weiteren, dass mein Beitrag kein Plagiat ist und eigenhändig von mir geschrieben wurde.

Die Bank Avera ist seit 2014 Hauptsponsorin des Schreibstar-Wettbewerbs und trägt mit ihrem Engagement einen Grossenteil dazu bei, dass das Schreibprojekt seither jedes Jahr erfolgreich durchgeführt werden kann. Heuer wird der Schreibstar zusätzlich vom Chesselhuus Pfäffikon im Rahmen einer Medienpartnerschaft unterstützt. Dort findet dieses Jahr der Finalabend statt.

Kommentar schreiben