×

Scheunenbrand beeindruckte Leser am meisten

Leserreporter gewinnt 200 Franken

Scheunenbrand beeindruckte Leser am meisten

Welcher der fünf Leserreporter hat in den vergangenenen zwei Monaten die spannendste Geschichte geliefert und verdient ein Preisgeld von 200 Franken? Die Züriost-Leser haben abgestimmt und verhalfen dem Gewinner zu einem deutlichen Sieg.

Eva
Kamber
Mittwoch, 07. Februar 2018, 10:54 Uhr Leserreporter gewinnt 200 Franken

Bei der Wahl zum Leserreporter der Monate Dezember und Januar hat das Video von Leserreporter Stephan Dürr, das den Brand einer Scheune in Wernetshausen zeigt, die Züriost-Leser am meisten beeindruckt. Verletzt wurde bei dem Brand glücklicherweise niemand, aber der Sachschaden war gross.

Das Video erhielt 23 Leserstimmen und bringt Stephan Dürr damit 200 Franken Preisgeld ein. Hier können Sie die ganze Geschichte lesen >>

Etwas gesehen, etwas gehört? Melden Sie uns Ihre Beobachtungen rund um die Uhr per Reportertelefon 0800 933 333 oder über das Formular >>

Der zweitplatzierte Beitrag war ebenfalls ein Video. Dominic Erni holte die Kamera hervor, als der Sturm Burglind am 2. Januar über die Region fegte und beim Wetziker Stadthaus Baumaterial von einer Baustelle blies. Für seinen Beitrag erhielt er 10 Stimmen. Auf Platz 3 landete Leserin Maja Ammann mit 4 Stimmen. Sie fotograftierte am 25. Januar die Helikopter, die von Dübendorf auf dem Weg nach Kloten waren, um US-Präsident Donald Trump ans WEF zu bringen. 

In der unten stehenden Liste sehen Sie nochmals die Abstimmungsergebnisse. Das Voting ist übrigens geschlossen, es kann nicht mehr abgestimmt werden.

(function(d,s,id){var js,fjs=d.getElementsByTagName(s)[0];if(d.getElementById(id))return;js=d.createElement(s);js.id=id;js.src='//embed.playbuzz.com/sdk.js';fjs.parentNode.insertBefore(js,fjs);}(document,'script','playbuzz-sdk'));
 

Kommentar schreiben

Kommentar senden