nach oben

Anzeige

Politik
abo
Visualisierung eines Schulhauses mit Pausenplatz, auf dem Kinder spielen.

So soll der teilweise naturnahe Pausenplatz dereinst aussehen. Visualisierung: PD

Zweiter Anlauf für Millionenprojekt

Jetzt stimmen die Dübendorfer über den Birchlen-Neubau ab

Der Dübendorfer Gemeinderat erteilte dem Kredit von 64 Millionen Franken für den Neubau des Birchlen-Schulhauses seinen Segen. Das Vorgängerprojekt hatte noch Schiffbruch erlitten.

So soll der teilweise naturnahe Pausenplatz dereinst aussehen. Visualisierung: PD

Veröffentlicht am: 03.10.2023 – 12.44 Uhr

Die Voten waren vernichtend, als im Mai 2017 im Dübendorfer Gemeinderat über den Kredit für die Sanierung und Erweiterung des Birchlen-Schulhauses debattiert wurde. Die Geschäfts- und Rechnungsprüfungskommission (GRPK) kritisierte scharf, dass die Kostensteigerung auf zuletzt 28,49 Millionen Franken von der Primarschulpflege nicht schlüssig erklärt worden sei. Auch wurde moniert, die Verantwortlichen hätten die Variante Neubau nicht ernsthaft geprüft.

Zwar warnten mahnende Stimmen vor einem Scherbenhaufen im Fall einer Ablehnung, doch das kümmerte die Mehrheit im Parlament nicht; das Vorhaben wurde deutlich versenkt.

Teurer, aber auch grösser

Abo

Möchten Sie weiterlesen?

Liebe Leserin, lieber Leser
Nichts ist gratis im Leben, auch nicht Qualitätsjournalismus aus der Region. Wir liefern Ihnen Tag für Tag relevante Informationen aus Ihrer Region, wir wollen Ihnen die vielen Facetten des Alltagslebens zeigen und wir versuchen, Zusammenhänge und gesellschaftliche Probleme zu beleuchten. Sie können unsere Arbeit unterstützen mit einem Kauf unserer Abos. Vielen Dank!
Ihr Michael Kaspar, Chefredaktor
Sie sind bereits Abonnent? Dann melden Sie sich hier an.

Digital-Abo

Mit dem Digital-Abo profitieren Sie von vielen Vorteilen und können die Inhalte auf zueriost.ch uneingeschränkt nutzen.

Aboshop zum Angebot
Sind Sie bereits angemeldet und sehen trotzdem nicht den gesamten Artikel? Dann lösen Sie hier ein aktuelles Abo.

Anzeige

Anzeige