nach oben

Anzeige

Politik
abo
Man sieht einen Mann und eine Frau.

Markus Schaaf (EVP) und Theres Agosti Monn (SP) sind die beiden Tösstaler Kantonsräte in Winterthur-Land. Fotos: PD

Urs Hans ist draussen

Nur noch zwei Tösstaler Kantonsräte aus Winterthur-Land

Mit Markus Schaaf (EVP) und Theres Agosti Monn (SP) sind nur noch zwei der sieben Sitze im Wahlkreis Winterthur Land in Tösstaler Hand.

Markus Schaaf (EVP) und Theres Agosti Monn (SP) sind die beiden Tösstaler Kantonsräte in Winterthur-Land. Fotos: PD

Veröffentlicht am: 12.02.2023 – 17.43 Uhr

Im Wahlkreis Winterthur Land, zu dem die Tösstaler Gemeinden Schlatt, Zell und Turbenthal gehören, heisst die Wahlsiegerin SVP. Die wählerstärkste Partei legte gegenüber 2019 zwar nur um 0,53 Prozentpunkte auf 35,65 Prozent zu. Sie erobert damit aber zulasten der Grünen einen dritten Sitz zurück.

Dieser geht jedoch nicht ins Tösstal. Nur noch zwei der sieben Sitze im Wahlkreis sind nach den Wahlen durch Tösstaler besetzt. Die Turbenthalerin Theres Agosti Monn (SP) wird auch weiterhin im Kantonsrat politisieren.

In Winterthur-Land erreichte ihre Partei 11,34 Prozent, und verliert damit nur 0,27 Prozentpunkte im Vergleich zu den Wahlen vor vier Jahren.

Abo

Möchten Sie weiterlesen?

Liebe Leserin, lieber Leser
Nichts ist gratis im Leben, auch nicht Qualitätsjournalismus aus der Region. Wir liefern Ihnen Tag für Tag relevante Informationen aus Ihrer Region, wir wollen Ihnen die vielen Facetten des Alltagslebens zeigen und wir versuchen, Zusammenhänge und gesellschaftliche Probleme zu beleuchten. Sie können unsere Arbeit unterstützen mit einem Kauf unserer Abos. Vielen Dank!
Ihr Michael Kaspar, Chefredaktor
Sie sind bereits Abonnent? Dann melden Sie sich hier an.

Digital-Abo

Mit dem Digital-Abo profitieren Sie von vielen Vorteilen und können die Inhalte auf zueriost.ch uneingeschränkt nutzen.

Aboshop zum Angebot
Sind Sie bereits angemeldet und sehen trotzdem nicht den gesamten Artikel? Dann lösen Sie hier ein aktuelles Abo.

Anzeige

Anzeige