nach oben

Anzeige

Politik
abo
Diverse Drohnenbilder von Pfäffikon, 16.4.2020

Die Parteien des Bezirks Pfäffikon laden zu einer Podiumsdiskussion ein. (Archiv) Foto: Seraina Boner

Podiumsdiskussion in Pfäffikon

Wer soll in die Zürcher Regierung?

Die Parteien des Bezirks Pfäffikon laden am Mittwoch zu einer Podiumsdiskussion mit fünf neuen und fünf bisherigen Regierungsratskandidaten ein.

Die Parteien des Bezirks Pfäffikon laden zu einer Podiumsdiskussion ein. (Archiv) Foto: Seraina Boner

Veröffentlicht am: 23.12.2022 – 07.37 Uhr

Im kommenden Februar stehen die Regierungsratswahlen des Kantons an. Alle sieben Bisherigen treten wieder an, die Herausforderer und Herausforderinnen haben also einen schwereren Stand.

Nun laden die Parteien des Bezirks Pfäffikon zu einer Podiumsdiskussion mit fünf bisherigen und fünf neuen Kandidatinnen und Kandidaten ein. Am Mittwoch, 11. Januar stehen die bisherigen Jaqueline Fehr (SP), Martin Neukom (Grüne), Natalie Rickli (SVP), Silvia Steiner (Die Mitte), Carmen Walker Späh (FDP) und die neuen Peter Grünenfelder (FDP), Anne-Claude Hensch (AL), Benno Scherrer (GLP), Priska Seiler Graf (SP) und Daniel Sommer (EVP) Red und Antwort.

Moderiert wird die Veranstaltung von Michael Kaspar, Chefredaktor der Zürcher Oberland Medien AG.

Abo

Möchten Sie weiterlesen?

Liebe Leserin, lieber Leser
Nichts ist gratis im Leben, auch nicht Qualitätsjournalismus aus der Region. Wir liefern Ihnen Tag für Tag relevante Informationen aus Ihrer Region, wir wollen Ihnen die vielen Facetten des Alltagslebens zeigen und wir versuchen, Zusammenhänge und gesellschaftliche Probleme zu beleuchten. Sie können unsere Arbeit unterstützen mit einem Kauf unserer Abos. Vielen Dank!
Ihr Michael Kaspar, Chefredaktor
Sie sind bereits Abonnent? Dann melden Sie sich hier an.

Digital-Abo

Mit dem Digital-Abo profitieren Sie von vielen Vorteilen und können die Inhalte auf zueriost.ch uneingeschränkt nutzen.

Aboshop zum Angebot
Sind Sie bereits angemeldet und sehen trotzdem nicht den gesamten Artikel? Dann lösen Sie hier ein aktuelles Abo.

Anzeige

Anzeige