×

Lindauer genehmigen BZO und Jugendarbeit-Pilotprojekt

79 Stimmberechtigte sprachen sich an der Gemeindeversammlung am Montagabend für die beiden Anträge des Gemeinderates aus.

Redaktion
Züriost
Gemeindeversammlung am Montag
Ortsschild Lindau
Nach jahrelanger Planung konnte die Bau- und Zonenordnung der Gemeinde Lindau von der Bevölkerung abgesegnet werden.
Archivfoto: Seraina Boner

Am Montagabend fand auf dem Strickhof die Gemeindeversammlung Lindau statt. Nach einigen Diskussionen segneten die 79 Stimmberechtigten die Gesamtrevision der Bau- und Zonenordnung (BZO) mit grosser Mehrheit ab.

Die aktuelle BZO wurde im Jahr 1995 festgesetzt und letztmals im Jahr 2016 angepasst. Während des Abends wurden aus der Versammlung einige Anträge zum Thema Grünflächen vorgebracht, die jedoch abgelehnt wurden.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Holen Sie sich jetzt eines unserer Abo-Angebote.

Digital Abo

drei Monate je CHF 1,- / Monat

danach CHF 14,- / Monat

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren