×

Werkheim Uster muss neue Räumlichkeiten suchen

An der Apothekerstrasse 18 plant der Ustermer Stadtrat einen Neubau. Diesem würden das Gewächshaus, die Büros, das Lager und die Werkstatt der Stiftung Werkheim Uster zum Opfer fallen. Das Werkheim sucht jetzt nach alternativen Räumlichkeiten in der Nähe.

Nina
Müller
Nach Stadtratsbeschluss
Um dieses Gebäude an der Apothekerstrasse 18 in Uster geht es.
Fotos: Erik Hasselberg

Der Stadtrat von Uster hat beschlossen, auf dem städtischen Areal Apothekerstrasse 18 einen Neubau zu planen. Für diesen sprach er im Mai einen Projektierungskredit. Schon Anfang 2023 soll über den Baukredit entschieden werden, Mitte des Jahres könnte dann mit dem Bau begonnen werden. Geplant sind vier 2.5-Zimmer Wohnungen sowie Gewerbe- und Lagerflächen, welche zu marktüblichen Preisen vermietet werden sollen.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen