×

Zuerst der Unterricht, dann das Vergnügen

Das Stadtparlament Illnau-Effretikon hat seine neuen Parlamentarierinnen und Parlamentarier in seiner Mitte aufgenommen. Und ihnen mit dem Bauprojekt «Wohnen am Stadtgarten» einen Vorgeschmack auf die kommenden Jahre gegeben.

Matthias
Müller
Willkommen im Stadtparlament Illnau-Effretikon
Das neue Führungstrio des Stadtparlaments Illnau-Effretikon.
Das neue Ratspräsidium (v.l.n.r.): Hansjörg Germann (FDP, 1. Vize), Maxim Morskoi (SP, Präsident) & Simon Binder (SVP, 2. Vize).
Seraina Boner

Wenn es einen Begriff gibt, den es in der Politik von Illnau-Effretikon zu kennen gilt, dann ist es dieser: «Zentrum». Das Thema beschäftigt sie seit Jahrzehnten, kaum ein grösserer Newsletter, kaum eine Sitzung, kaum ein Gespräch am Rande, an der es nicht irgendwie darum geht.