×

Mehrwertausgleich sorgt für Spannungen zwischen Gemeinden und Kanton

Egg und Russikon stimmten gegen die Ehrhebung eines kommunalen Mehrwertausgleich. Dasselbe wollte Grüningen tun, machte die Rechnung aber ohne den Kanton. Ein Bundesgerichtsurteil droht alles zum Einsturz zu bringen.

Erik
Hasselberg
«Riesenärger» in Egg
Abgabe ja oder nein? Russikon und Egg wollen auf den Mehrwertausgleich verzichten. Doch das geht nicht - sagt das Bundesgericht.
Symbolbild: Pixabay

Darum geht’s:

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 3 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 3.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen