nach oben

Anzeige

Dürntner Stimmberechtige genehmigen Rechnung

Die Gemeindeversammlung in Dürnten hatte nur ein einziges Traktandum: die Jahresrechnung 2021.

Veröffentlicht am: 03.06.2022 – 10.30 Uhr

Die Gemeindeversammlung vom Donnerstagabend in Dürnten war eine schnelle Sache. Lediglich 25 Minuten dauerte die Veranstaltung, für die als einziges Geschäft die Jahresrechnung 2021 traktandiert war. 

40 Stimmberechtigte genehmigten diese ohne Gegenstimme. Die Jahresrechnung schliesst mit einem Plus von 3,3 Millionen, budgetiert waren lediglich 15'550 Franken gewesen. Grund für den unerwartete hohen Überschuss lag vor allem in den Steuereinnahmen, die besser ausfielen als aufgrund der Corona-Pandemie erwartet. (erh)


Dieser Artikel wurde automatisch aus unseren alten Redaktionssystemen auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: servicedesk@zol.ch

Kommentar schreiben

Bitte geben Sie ein Kommentar ein.

Wir veröffentlichen Ihren Kommentar mit Ihrem Vor- und Nachnamen.
* Pflichtfeld

Anzeige

Anzeige