×

Gleichstellung der Frau ist in der Oberländer Politik noch nicht angekommen

Zu den wichtigsten gesellschaftlichen Themen unserer Zeit gehört sicherlich die Gleichstellung der Frau. Doch auch nach den Wahlen bleiben diese in den Oberländer Gemeinderäten stark untervertreten. Noch kann das Angebot die Nachfrage nicht bedienen.

Matthias
Müller
Männerdomäne Gemeinderat
Ein Mann schüttet Wahlzettel auf einen Tisch.
In der gesamten Region sind Politikerinnen noch immer stark in der Unterzahl.
Archivfoto: Christian Merz

Am 27. März wurde die SVP-Vertreterin Maya Berwert in den Gemeinderat von Wila gewählt. Im Zuge der Wahl des neuen, erst 28-jährigen Gemeindepräsidenten Simon Mösch (Die Mitte) scheint die Meldung auf den ersten Blick kaum mehr als eine Randnotiz wert. Dabei hat Berwert weitgehend unbemerkt Geschichte geschrieben, indem sie den letzten rein männlichen Gemeinderat im Zürcher Oberland geknackt hat.