nach oben

Anzeige

abo

Schwerzenbach will nach innen verdichten. Archivbild: BZ

Schwerzenbacher reden über Chimlibach statt Dorfentwicklung

In zwei Wochen wird über die Bau- und Zonenordnung in Schwerzenbach abgestimmt. Am letzten Informationsabend stahl ihr der Chimlibach jedoch die Show.

Schwerzenbach will nach innen verdichten. Archivbild: BZ

Veröffentlicht am: 18.03.2022 – 10.33 Uhr

Die Bestuhlung in der Sporthalle reichte am Mittwochabend nicht aus, um den Ansturm der Schwerzenbacher Bevölkerung zu bewältigen. Kurzerhand mussten Sitzbänke aus dem Geräteraum her, um den rund 200 Anwesenden einen Sitzplatz zu bieten.

Obwohl der Infoanlass eigentlich um die Teilrevision der Bau- und Zonenordnung (BZO) ging, über die die Schwerzenbacher an der Gemeindeversammlung am 30. März abstimmen werden, waren die Anwesenden hauptsächlich an Informationen zum Chimlibach interessiert.

Das hatte wohl auch die Gemeinde geahnt. Nicht umsonst, schreibt sie in einer Broschüre, die am Eingang der Sporthalle auflag, dass die Revitalisierung des Chimlibachs nicht von der Revision der BZO betroffen sei. Sie laufe parallel dazu.

Abo

Möchten Sie weiterlesen?

Liebe Leserin, lieber Leser
Nichts ist gratis im Leben, auch nicht Qualitätsjournalismus aus der Region. Wir liefern Ihnen Tag für Tag relevante Informationen aus Ihrer Region, wir wollen Ihnen die vielen Facetten des Alltagslebens zeigen und wir versuchen, Zusammenhänge und gesellschaftliche Probleme zu beleuchten. Sie können unsere Arbeit unterstützen mit einem Kauf unserer Abos. Vielen Dank!
Ihr Michael Kaspar, Chefredaktor
Sie sind bereits Abonnent? Dann melden Sie sich hier an.

Digital-Abo

Mit dem Digital-Abo profitieren Sie von vielen Vorteilen und können die Inhalte auf zueriost.ch uneingeschränkt nutzen.

Aboshop zum Angebot
Sind Sie bereits angemeldet und sehen trotzdem nicht den gesamten Artikel? Dann lösen Sie hier ein aktuelles Abo.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unseren alten Redaktionssystemen auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: servicedesk@zol.ch

Anzeige

Anzeige