×

Mehr Geld für Fussgänger und Velofahrer und alle sind zufrieden

Ein klares Ja zum Gegenvorschlag des Stadtrates gab es in Wetzikon: Für die Initianten ist es ein Sieg und für die Stadt auch, denn es wollen beide dasselbe – mit kleinen Unterschieden.

Michael
Kaspar
Reaktionen auf die Abstimmungen
Weisses Velo-Symbol auf blauem Radweg.
Für die Velofahrer in Wetzikon sollen in den nächsten Jahren zahlreiche neue Massnahmen umgesetzt werden. (Symbolbild)
Foto: Pixabay

Mit 5404 Ja-Stimmen zu 3194 Nein-Stimmen befürwortet die Wetziker Stimmbevölkerung den Gegenvorschlag zur «Fuss- und Veloweginitiative». Diese forderte einen Rahmenkredit von 8 Millionen Franken für ein besseres Fuss- und Velowegnetz und eine Umsetzung der Massnahmen bis 2028.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen