×

So will die Politik das Verkehrsproblem lösen

Der Entscheid des Kantons, das Projekt der Westtangente nicht mehr weiterzuverfolgen, hat Wetzikon letzte Woche durchgeschüttelt. Nun stellt sich die Frage: Wie weiter?

Matthias
Müller
Abgebrochene Westtangente
Foto:mm

Was in Wetzikon viele befürchtet hatten, ist Tatsache geworden: Der Kanton wird das Projekt Westtangente nicht mehr weiterverfolgen. Einerseits gewichtet der Bund die Interessen des Moorschutzes höher. Andererseits sieht der Kanton allfällige Enteignungen und den Abriss von Häusern für eine neue Linienführung als nicht verhältnismässig an.