×

Polizei setzt Zertifikatspflicht «mit Augenmass» um

Die Zürcher Behörden informierten am Donnerstagnachmittag über die Einhaltung der neuen Corona-Regeln. Und Mario Fehr machte sich für Gratistests stark.

Redaktion
Tamedia
600 Kontrollen, nur 3 Verzeigungen
Der Zürcher Regierungsrat Mario Fehr informierte am Donnerstag über die Corona-Kontrollen im Kanton Zürich.
Foto: Walter Bieri (Keystone)

598 Zertifikatskontrollen hat die Polizei im ganzen Kanton Zürich seit Montag vorgenommen – in der Stadt Zürich waren es 123, in Winterthur 17. Rund 80 Prozent der Kontrollen entfielen auf Betriebe aus dem Gastgewerbe, der Rest auf Sport-, Kultur- und Freizeitbetriebe.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen