×

Der Rechtsabweichler, der ganz nach oben will

Marcel Dobler wurde im IT-Handel reich, jetzt möchte er Co-Präsident der FDP werden. Führt er die Partei nach rechts?

Redaktion
Tamedia
Porträt Marcel Dobler
Am Wochenende gab der Rapperswiler und St. Galler Nationalrat Marcel Dobler seine Kandidatur bekannt.
Raphael Moser

Die FDP hat einen Job zu vergeben, und es fallen einem ziemlich viele Gründe ein, diesen nicht zu wollen. Da ist einmal das Beispiel der bisherigen Amtsinhaberin Petra Gössi. Zermürbt von den stetigen Angriffen interner Heckenschützen, gab die FDP-Präsidentin im Juni ihren Rücktritt auf Ende Jahr bekannt. Da ist weiter die anhaltende Niederlagenserie. In fast allen kantonalen Wahlen seit 2019 hat die FDP Sitze verloren, mehr als jede andere Partei.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen