×

Grosse Debatte ums kleine Geschäft

Bis zum Herbst wird es bei der Badi Seegräben eine neue Toilette geben. Ganz knapp hat die Gemeindeversammlung am Dienstagabend einen entsprechenden Kredit von 290‘000 Franken genehmigt.

Christian
Brändli
Seegräbner genehmigen tiefrote Bauabrechnung
Der Umbau der alten Turnhalle zum Buechwäidsaal (dunkelbraunes Gebäude) und die Schulhaussanierung kosten viel mehr als geplant.
Christian Brändli

Das letzte der drei Abstimmungsgeschäfte hat am Montag an der Seegräbner Gemeindeversammlung, die wegen der Corona-Schutzmassnahmen wieder im Exil in Wetzikon stattfand, am meisten zu diskutieren gegeben. Nicht weniger als elf Wortmeldungen – für Seegräbner Verhältnisse eine gewaltige Diskussion – gab es zum Thema neues WC.