×

Dübendorf soll auf Effizienz getrimmt werden

Die SVP hat den Stadtrat einst für eine in ihren Augen zu üppige Budgetierung kritisiert. Nun zeigt sich, dass auch der Stadtrat eine Leistungsüberprüfung für sinnvoll hält.

Lukas
Elser
Stadtrat mit SVP einig
Stadthaus Dübendorf
Ein aktuelles Postulat fordert Kosteneffizienz von der Stadt Dübendorf.

Seit Längerem unterstellt die SVP dem Stadtrat, dass dieser zu wenig Kostenbewusstsein bei der Budgetplanung an den Tag lege. Um mehr Druck auf die Stadtregierung auszuüben, reichte Gemeinderat Patrick Walder (SVP) zusammen mit zehn weiteren Vertretern aus seiner Partei und der EDU am 9. Dezember 2019 eine Motion ein. Diese forderte, dass eine spezielle Arbeitsgruppe eine generelle Leistungsüberprüfung vornehmen soll.