×

Ustermer Gemeinderat findet das Problem «ziemlich vernachlässigbar»

Der Ustermer Gemeinderat Paul Stopper (BPU) argumentiert in einer Anfrage gegen eine Verschärfung der städtischen Klimaziele.

Lukas
Elser
Strenge Klimaziele für städtische Fahrzeuge?
Wie dreckig sind die Autos der Stadt?
Foto: Archiv

Die Klimadebatte beschäftigt die Ustermer Politik. Am vergangenen Dienstag hat der Stadtrat den Massnahmenplan Klima bewilligt. Mit diesem soll das vom Bund gesetzte Ziel, die Erderwärmung bis 2050 auf 1,5 Grad Celsius gegenüber der vorindustriellen Zeit zu beschränken, erreicht werden.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.