×

Jugendtreffs dürfen jetzt auch abends öffnen

Der Kanton deklariert Jugendhäuser neu nicht mehr als Freizeitangebote, sondern als soziale Einrichtungen. Dies ermöglicht es der Jugendarbeit, auf die drängendsten Bedürfnisse der Jugendlichen besser einzugehen.

Andreas
Kurz
Spass haben ist aber nicht erlaubt
Die Casa Loca in Bäretswil hat für Jugendliche nun auch wieder nach 19 Uhr geöffnet. Das Bild stammt von vor der Pandemie.
Archivfoto: Nicolas Zonvi

Clubs, Bars und Freizeiteinrichtungen sind geschlossen, Vereine haben ihr Angebot ganz oder in grossen Teilen einstellen müssen. Die aktuellen Massnahmen zur Eindämmung des Coronavirus stellen die Jugendlichen vor ein Problem: Sie haben keine Möglichkeit mehr, sich abends an einem warmen Ort zu treffen.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.