×

Guldisloo-Anwohner wollen die längste Tempo-30-Zone Wetzikons

Schon lange wünschen sich die Bewohner des Guldisloo-Quartiers Tempo 30 in ihrer Nachbarschaft. Am Donnerstag überreichten sie dem Stadtrat dafür eine Petition mit 348 Unterschriften.

Andreas
Kurz
Geschwindigkeitsreduktion auf 1,5 Kilometern
Für langsameren Verkehr im Guldisloo-Quartier: Andreas Wernli (r.) überreicht Stadtrat Pascal Bassu (SP) die Petition.
Foto: Seraina Boner

Die Idee ist nicht neu. Bereits vor 15 Jahren wurde das Thema Tempo 30 im Guldisloo- Quartier intensiv diskutiert. In der Folge stellten Anwohner an der Asyl- und Hans-Georg-Nägelistrasse aus eigener Initiative Tafeln mit der Aufschrift «Freiwillig Tempo 30» auf. Doch jetzt sollen aus den selbstgebastelten Tafeln endlich offizielle Schilder werden.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.