×

Bäretswil bleibt Steuerparadies

Trotz eines Verlusts und hoher Investitionskosten hebt Bäretswil seinen Steuersatz nicht an. Zudem gewährt die Gemeindeversammlung den Feuerwehrfrauen eigene Garderoben.

Redaktion
Züriost
Im Eiltempo durch die Gemeindeversammlung
Auf der Schulanlage Maiwinkel wird der Pavillon ersetzt. Das kostet viel.
Martin Mächler

Eine Stunde, ein Votum, sieben Traktanden, 39 Stimmberechtigte: Die Bäretswiler Gemeindeversammlung vom Mittwoch war eine schlanke Angelegenheit. Begrüsst wurden die Bäretswiler von ihrem Gemeindepräsident Teodoro Megliola (parteilos) mit: «Herzlich willkommen zu unserer Budget-Gemeindeversammlung».

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.