×

Schule Dübendorf bekommt «Luxuslösung» mit Abstrichen

Die Primarschüler werden digital aufgerüstet: Gestern genehmigte der Dübendorfer Gemeinderat einen Millionenkredit – unter anderem für neue Tablets. Doch das Parlament erfüllte nicht alle Wünsche der Schule. 

Thomas
Bacher
Gemeinderat genehmigt Digital-Kredit
Die Schüler im Högler-Quartier haben ein neues Schulhaus. Bekommen sie dazu auch noch eine neue digitale Infrastruktur?
Thomas Bacher

Brauchen bereits Kindergärtler Tablets? «Digitale Geräte haben im Kindergarten nichts zu suchen», sagte Gemeinderat Paul Steiner (SVP) an der gestrigen Sitzung des Parlaments. Es sei kein Bildungs- und Entwicklungsrückstand zu befürchten, wenn Vier- bis Sechsjährige ohne Tablet auskommen müssten. Das ist auch die Meinung einer Minderheit der Geschäfts- und Rechnungsprüfungskommission (GRPK), die eine Streichung beantragte.

Mit Tablets Lehrer finden

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.