×

Wie effektiv ist die Renaturierung an der Strandbadstrasse wirklich?

Vor einem Jahr entfernte die Stadt Wetzikon die Kiesstreifen an der Strasse zur Badi Auslikon. Das Ziel war, dass die Autos deswegen seltener abseits des Strassenrands kreuzen. Der Stadtrat spricht von einem Erfolg.

Andreas
Kurz
Stadtrat Wetzikon spricht von Erfolg
Der Stadtrat erkennt klare Anzeichen, dass die Vegetation entlang der Strandbadstrasse zurückkehrt.
Foto: Andreas Kurz

Weniger Platz für die Autos, mehr für die Natur. Das war die Idee, als die Stadt Wetzikon vergangenen September auf Anordnung des Kantons die Kiesstreifen entlang der Strandbadstrasse entfernte. Die Ausgestaltung der Fahrbahn verleite die Automobilisten dazu, auch ausserhalb der offiziellen Ausweichstellen zu kreuzen oder verbotenerweise am Strassenrand zu parkieren, teilte der Stadtrat damals mit.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.