×

Parlament tagt hinter Plexiglas

Am Montag kehrt das Parlament ins Bundeshaus zurück. Hunderte Schutzwände sollen einen «möglichst normalen» Betrieb ermöglichen. Derweil sucht die Bundesversammlung nach Wegen, um in einer nächsten Krise von Anfang an mitzubestimmen.

Redaktion
Züriost
Zurück im Bundeshaus
Willkommen in der Box. Jedes Mitglied des Nationalrats wird ab Montag hinter einer solchen Schutzabdeckung sitzen.
Foto. Keystone

Vielleicht hätte man doch ins Plexiglas-Business einsteigen sollen. Goldene Zeiten! Das Bundeshaus sieht in diesen Tagen aus wie der etwas zu gross geratene Showroom der lokalen Plexiglas-Industrie. Jeder Sitzplatz in den Rats- und Sitzungszimmern ist mit einer Plexiglas-Box ausgerüstet. Alles auf Mass gearbeitet natürlich und mit einem Twist versehen.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.