×

Auf Schlatter dürfte ein Präsidiums-Duo folgen

Die Grünen Kanton Zürich werden voraussichtlich ein Co-Präsidium erhalten. Kantonsrätin Selma L'Orange Seigo und Unternehmer Simon Meyer sollen auf die Hinwilerin Marionna Schlatter folgen, die zurücktritt.

David
Kilchör
Grüne Kanton Zürich
Simon Meyer und Selma L'Orange Seigo dürften das Präsidium der Kantonspartei der Grünen übernehmen.
PD

Die 39-jährige Selma L'Orange Seigo und der 37-jährige Simon Meyer werden vom kantonalen Parteivorstand auf Antrag einer Findungskommission zur Wahl vorgeschlagen, wie die Kantonalpartei am Montag mitteilte. Die Wahl wird an der nächsten Mitgliederversammlung der Grünen am 24. August durchgeführt.

L'Orange Seigo sitzt seit 2019 im Kantonsrat und ist Mitglied der Finanzkommission. Die promovierte Umweltsozialwissenschaftlerin ist an der ETH als Postdoktorandin tätig.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.