×

«Stägenbuck» erst 2028 fertig

Die Erweiterung und Sanierung der Dübendorfer Schulanlage Stägenbuck verzögert sich um zwei weitere Jahre.

Lukas
Elser
Dübendorfer Megaprojekt erneut verzögert
Die Schulanlage Stägenbuck ist 45 Jahre alt und muss saniert werden.
Christian Merz

Die Dübendorfer Schulplaner beissen sich am Problemprojekt Stägenbuck weiterhin die Zähne aus. Schon seit acht Jahren versuchen sie, die Erweiterung und Sanierung der Schulanlage aufzugleisen. Doch weil die kantonale Denkmalpflege die Anlage vor ein paar Jahren in ihrem Inventar als schützenswertes Objekt eingestuft hat, kam es zu Verzögerungen (siehe Box).

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.