×

Pfäffikon steht schon wieder eine Strassensperrung im Zentrum bevor

Pfäffikon steht schon wieder eine Strassensperrung im Zentrum bevor

Wer regelmässig durch Pfäffikon fährt, muss sich ab dem 15. April an ein neues Verkehrsregime gewöhnen: Die Hauptachse durch die Gemeinde wird erneut wegen Bauarbeiten unterbrochen. Nun ist es der Kanton, der ein Millionenprojekt vorantreibt.

Lea
Chiapolini
Sechs Monate Bauzeit
Die Kemptthalstrasse wird in den nächsten Monaten saniert. Auf dem Bild gut zu sehen: Die Grenze von neuem und altem Belag.
Seraina Boner

Wer gedacht hat, dass in Pfäffikon in Sachen Verkehr etwas Kontinuität Einzug hält, der irrt. Ab dem 15. April wird die Kemptthalstrasse – die Hauptachse durch die Gemeinde – erneut für sechs Monate gesperrt.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.