×

Grüne kritisieren: Stadtrat lässt Buspassagiere im Regen stehen

Grüne kritisieren: Stadtrat lässt Buspassagiere im Regen stehen

An vielen Bushaltestellen in Wetzikon fehlen Wartehäuschen. Dass der Stadtrat in den nächsten Jahren kaum neue Häuschen plant, ärgert die Grünen.

Andreas
Kurz
Wartehäuschen-Flaute in Wetzikon
Sechs Buslinien, aber kein Häuschen: Wie an der Haltestelle Wildbach sind die ÖV-Nutzer vielerorts Wind und Wetter ausgesetzt.
Foto: Seraina Boner

Das Thema Buswartehäuschen empfinden die Wetziker Grünen als «besonders stossend». In der Stadt fehlten etwa 18 Buswartehäuschen, sagt Parteipräsident Martin Wunderli in einem Votum an der letzten Parlamentssitzung. Wunderli wirft dem Stadtrat Untätigkeit vor: «Bereits 2017 waren für Buswartehäuschen 100‘000 Franken im Budget eingestellt. Gebaut wurde keines.» Bis 2023 sei zudem lediglich ein einziges Buswartehäuschen als Investition aufgeführt.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.