×

Stadt Illnau-Effretikon darf Planung aufnehmen

Stadt Illnau-Effretikon darf Planung aufnehmen

Das Illnau-Effretiker Parlament begrüsst die Planung einer neuen Mehrzweckanlage. Es bewilligt einen Planungskredit für einen Architekturwettbewerb.

Mirja
Keller
Signal für neue Mehrzweckanlage
An seinen Kapazitätsgrenzen: Der Werkhof an der Grendelbacherstrasse in Effretikon.
Seraina Boner

Eine zu kleine Fahrzeughalle, weder Garderoben noch Duschen: Das Feuerwehrdepot der Stadt Illnau-Effretikon schrammt an einer zeitgenössischen Ausstattung vorbei. Mit seinen Mängeln ist das Depot nicht alleine. In baulicher Hinsicht sind auch die Gebäude des Werkhofs und dasjenige des Zivilschutzes in schlechtem Zustand.

Die Pläne des Stadtrates, diese Anlagen unter dem Dach eines neuen Mehrzweckgebäudes zu vereinen und zu modernisieren, sind nun ein Stück realer geworden. 

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.