×

Viel Geld für Wenige – oder eine Bereicherung für das kulturelle Leben?

Viel Geld für Wenige – oder eine Bereicherung für das kulturelle Leben?

Herr Baumberger, ein viel gehörtes Argument der Projektgegner ist: Das Mehrzweckgebäude kostet viel, und es profitieren nur ein paar wenige Vereine.

Hans-Rudolf Baumberger: Ich will Sport und Kultur nicht gegeneinander ausspielen, aber von einem Fussballplatz oder der Eishalle profitieren auch nicht alle Vereine. Eine Stadt wie Dübendorf, die den drittniedrigsten Steuerfuss im Oberland hat, kann sich eine gute Infrastruktur für Sport und für Kultur leisten.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.