×

Uster verzichtet vorläufig auf Patrouille-Suisse-Shows

Uster verzichtet vorläufig auf Patrouille-Suisse-Shows

Das Greifenseelauf-Jubiläum wurde mit einer Flugvorführung der Patrouille Suisse zelebriert. Nun gibt der Stadtrat bekannt, dass er eine solche Show nicht mehr unterstützen würde.

David
Marti
Umstrittene Flugvorführung
Zum Jubiläum des Greifenseelaufs flog die Patrouille Suisse über Uster.
Marcel Vollenweider

Zum 40. Jubiläum des Greifenseelaufs gab es eine Flugshow der Patrouille Suisse über dem Naturschutzgebiet. Darüber haben sich viele geärgert. Einige liessen ihrem Ärger in den sozialen Medien freien Lauf. Und auch die Ustermer Politik reagierte. So reichten grüne Gemeinderäte beim Stadtrat eine Anfrage ein.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.