×

SVP wehrt sich gegen Kantonsschule auf dem Innovationspark

Der Kanton sucht offenbar nach einem Standort für eine neue Mittelschule – der Innovationspark in Dübendorf könnte dafür in Frage kommen. Die SVP hat im Kantonsrat schon mal ihren Protest dagegen verkündet. Und auch in Dübendorf ist man nicht gerade begeistert.

Thomas
Bacher
Kanton plant angeblich Schule in Dübendorf
Visualisierung des Campus auf dem Innovationspark. Wäre hier auch eine neue Kantonsschule möglich?
PD

Noch im Frühjahr 2018 hatte der Zürcher Regierungsrat mitgeteilt, es gebe neben den Projekten in Uster, Uetikon und Wädenswil keinen zusätzlichen Raumbedarf für Kantonsschüler. Doch nun plant der Kanton offenbar eine neue Mittelschule im Raum Glattal. Das schrieb die «Neue Zürcher Zeitung» kürzlich unter Berufung auf «interne Dokumente» des Mittelschul- und Berufsbildungsamts (MBA). Und: Als möglicher Standort wird der Innovationspark in Dübendorf gehandelt.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.