×

«Das Einbahnregime ist in der Bevölkerung alles andere als gut angekommen»

Bauarbeiten und Verkehrsführung im Pfäffiker Zentrum dominierten in diesem Jahr die Schlagzeilen im Bezirk Pfäffikon. Ressortleiterin Lea Chiapolini schaut in der Züriost-Serie «Jahresrückblick» zurück – und voraus.

Redaktion
Züriost
Jahresrückblick zum Pfäffiker Zentrum
Lea Chiapolini, Ressortleiterin Bezirk Pfäffikon, blickt auf das Jahr 2019 zurück. Produktion: Simon Grässle

Züriost-Redaktorin Lea Chiapolini analysiert in unserer Videoserie «Jahresrückblick» das bewegte Jahr rund um das Pfäffiker Zentrum und die Seestrasse. «Die grösste und wohl wichtigste Baustelle der letzten Jahre war die Neugestaltung der Seestrasse.» Diese Baustelle hatte auch grosse Auswirkungen auf das Gewerbe «Der Gemeinderat ist den Gewerbetreibenden nun etwas engegegengekommen.» 

Für Gesprächsstoff sorgte auch der Test eines Einbahnregimes im Zentrum: «Diese Verkehrsführung ist bei der Bevölkerung alles andere als gut angekommen.»

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.