×

«Seine Kündigung hat mich nicht überrascht»

Nach nur sechs Monaten verlässt der Wetziker Stadtschreiber die Verwaltung bereits wieder. Stadtpräsident Ruedi Rüfenacht (EVP) nimmt Stellung zur abrupten Trennung.

Andreas
Kurz
Rüfenacht zum Stadtschreiber-Abgang
«Ich wusste, wie es ihm geht»: Für den Wetziker Stadtpräsident Ruedi Rüfenacht kam die Kündigung nicht aus heiterem Himmel.
Archivfoto: Christian Merz

Die Medienmitteilung zum Abgang von Stadtschreiber Martin Bunjes lässt eigentlich nur einen Schluss zu: Es kam zum Eklat.
Ruedi Rüfenacht: Wirklich? Es ging zwar schnell, das stimmt, aber es gab keinen Eklat.

Weshalb kam es gerade jetzt zur Trennung?
Es sind persönliche Gründe, die jetzt eingetreten sind.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.