×

Zwei Stimmlokale weniger in Pfäffikon

Zu wenig genutzt

Zwei Stimmlokale weniger in Pfäffikon

Obwohl die Zahl der Stimmberechtigten steigt, werden Stimmlokale für das Abtimmen an der Urne immer weniger genutzt. Die Gemeinde Pfäffikon passt deshalb die Anzahl und die Öffnungszeiten der Urnenlokale an.

Redaktion
Züriost
Montag, 02. Dezember 2019, 09:32 Uhr Zu wenig genutzt
Pfäffiker Stimmzettel werden ab dem neuen Jahr nur noch im Gemeindehaus, in Auslikon und Hermatswil gesammelt.
Archivfoto: Mano Reichling

Wie der Pfäffiker Gemeinderat mitteilt, gehen auch in Pfäffikon nur noch wenige Personen an den Urnen ausserhalb des Gemeindehauses abstimmen. 87 Prozent stimmen brieflich ab, schreibt der Gemeinderat in einer Mitteilung. Die Reduktion von Urnenstandorten und ein angepasster Ablauf sollen nun die Planung der Wahl- und Abstimmungssonntage vereinfachen und beschleunigen. .

Trotz einer steigenden Zahl der Stimmberechtigten haben die Frequenzen am Samstag beim Standort Gemeindehaus im Vergleich zur letzten Prüfung im Jahr 2011 abgenommen, heisst es in der Mitteilung weiter. Das Stimmlokal Gemeindehaus soll daher zukünftig am Samstag entfallen. Im Gegenzug wird die Zeit am Sonntag um eine halbe Stunde verlängert. Inskünftig wird im Dorf nur noch das Stimmlokal Gemeindehaus angeboten, das am Sonntag von 9 bis 11 Uhr zugänglich ist. In der Woche vor dem Abstimmungstag steht zusätzlich eine Urne beim Einwohneramt. Die Stimmbürger haben dabei die Möglichkeit, während den Schalteröffnungszeiten an der Urne abzustimmen.

Aus für Irgenhausen und Wallikon 

Im Durchschnitt stimmten in der Vergangenheit total 169 Personen an den Standorten Irgenhausen, Auslikon, Hermatswil oder Wallikon ab. In den letzten Jahren habe sich gezeigt, dass besonders der Urnenstandort
«Wallikon» sehr wenig genutzt wird. Durchschnittlich 22 Stimmberechtigte gingen in den letzten vier Jahren in Wallikon an die Urne.

Aufgrund der geringen Frequenzen und der Alternative per Post werden die Standorte Irgenhausen und Wallikon per 1. Januar 2020 geschlossen. An Abstimmungssonntagen sind darum neben dem Gemeindehaus nur noch die Abstimmungslokale Auslikon (9.30 bis 10.30 Uhr) und Hermatswil (9.30 bis 10.30 Uhr) geöffnet. 

Kommentar schreiben

Kommentar senden